Skip links

Das OnMaCon Team – Marketplace & Produktdatenmarketing Experten

Sie möchten uns kennenlernen und erfahren, was wir für Sie tun können? Dann melden Sie sich jetzt und vereinbaren Sie einen Termin mit uns!

Andrea Engemann

Geschäftsführerin
mehr

André Gietemann

Geschäftsführer
mehr

Denise Müller

Assistentin der Geschäftsführung
mehr

Manuel Grill

Teamleiter
mehr

Simone Heilmann

Teamleiterin
mehr

Elmo Gramshi

Head of Marketplace Management
mehr

Franziska Kirschner

Online Marketing & Marketplace Managerin
mehr

Anne Hoba

Online Marketing & Marketplace Managerin
mehr

Derk Rohlfs

Online Marketing & Marketplace Manager
mehr

Connor Wüschem

Online Marketing & Marketplace Manager
mehr

Celina Schimmelpfennig

Online Marketing & Marketplace Managerin
mehr

Elisabeth Willnecker

Online Marketing & Marketplace Managerin
mehr

Kerstin Grün

Online Marketing & Marketplace Managerin
mehr

Ole Domrich

Online Marketing & Marketplace Manager
mehr

Fabi Fiona Marks

Online Marketing Assistentin
mehr

Can Herzberg

Berater / Online Marketing Manager
mehr

Kayleigh Paolella

Online Marketing Assistentin
mehr

Charlotte Niebuhr

Online Marketing Assistentin
mehr

Mohand Almohammad

Online Marketing Assistent
mehr

Sevilay Coturlu

Online Marketing Assistentin
mehr

Sissy

Feelgood Managerin
mehr
Mila - Feelgood Managerin

Mila

Feelgood Managerin
mehr
mehr

Andre Kröger

Gründer & Gesellschafter
mehr

Kommen Sie auf uns zu

  • Vorname
  • Nachname
  • E-Mail
  • Telefon
  • Firma
  • Website
  • Ihre Nachricht
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Tobias Dzubilla

Gründer & Gesellschafter

Als Kind wollte ich Raumschiffkapitän werden. Jetzt bin ich Gesellschafter bei OnMaCon und im Online Universum unterwegs.

Wenn ich morgens ins Büro komme, dann verschaffe ich mir erstmal einen Überblick bei einer Tasse Grüntee.

Nach Feierabend freue ich mich auf 30 Minuten entspannte Bahnfahrt mit einem guten Buch. 

Mein Mittagstipp für die Hamburger Innenstadt: ganz klar Green Lovers – die besten Salate und Smoothies.

Andre Kröger

Gründer & Gesellschafter

Als Kind wollte ich Cowboy werden. Jetzt bin ich Gesellschafter bei der OnMaCon GmbH, ist auch cool 😉

Wenn ich morgens ins Büro komme, sorge ich für frischen Wind und drehe meine Begrüßungsrunde – howdy.

Nach Feierabend genieße ich mit Freunden das Hamburger Abenteuerland.

Mein Mittagstipp für die Hamburger Innenstadt: Als Cowboy ist natürlich der Country Burger bei Hatari ein Muss. Sehr empfehlenswert ist auch der Mittagstisch bei O-Ren Ishii.

Sevilay Coturlu 

OnIine Marketing Assistentin

Als Kind wollte ich Tierpflegerin werden. Jetzt bin ich Duale Studentin bei OnMaCon und unterstütze mein Team in vielfältigen Aufgabenbereichen im Online Marketing.

Wenn ich morgens ins Büro komme, begrüße ich alle, checke meine Mails und plane den Tag.

Nach Feierabend mache ich gerne Sport oder verbringe Zeit mit meiner Familie.

Mein Mittagstipp für die Hamburger Hafencity: Knobisalatladen am Baumwall.

Sissy

Feelgood Managerin

Als Welpe wollte ich wie ein Wolf werden. Jetzt bin ich Feelgood Managerin bei OnMaCon und sorge für gute Laune bei den Kollegen und Kunden.

Wenn ich morgens ins Büro komme, begrüße ich alle, prüfe das Büro auf Änderungen und lasse mich von meinen Kollegen mit Streicheleinheiten verwöhnen. 

Nach Feierabend gehe ich gerne sehr viel spazieren und jage dabei den ein oder anderen Hasen, Eichhörnchen oder auch Vogel.

Mein Mittagstipp für die Hamburger Hafencity: Ein großer Spaziergang an der Hafenpromenade, wo ganz viel Grünfläche ist (im Vergleich zum Rest Hafencitys).

Andrea Engemann

Geschäftsführerin

Als Kind wollte ich Künstlerin werden. Jetzt bin ich Geschäftsführerin bei OnMaCon und male ab und zu ans Whiteboard.

Wenn ich morgens ins Büro komme drehe ich erst einmal eine Begrüßungsrunde und starte mit einem Espresso in den Arbeitstag.

Nach Feierabend entspanne ich beim Kochen, Serien schauen oder plane meine nächste Reise.

Mein Mittagstipp für die Hamburger Hafencity: Das Klein & Kaiserlich.

Denise Müller

Assistentin der Geschäftsführung

Als Kind wollte ich Grundschullehrerin werden. Jetzt bin ich Assistentin der Geschäftsführung bei OnMaCon und unterstütze und organisiere die (Geschäfts)Leitung und ihr Team.

Wenn ich morgens ins Büro komme, begrüße ich alle und starte entspannt in den Tag.

Nach Feierabend gehe ich gern zum Yoga und Ballett, koche gern oder treffe mich mit Freunden.

Mein Mittagstipp für die Hamburger Hafencity: Feinkost & ein kleiner Spaziergang mit einer Kugel Eis.

André Gietemann

Geschäftsführer

Als Kind wollte ich Polizist werden. Jetzt bin ich Geschäftsführer bei OnMaCon und der Sprichwort-Verdreher.

Wenn ich morgens ins Büro komme bin ich der Erste.

Nach Feierabend genieße ich die Zeit mit meiner Familie und Freunden.

Mein Mittagstipp für die Hamburger Hafencity: Feinkost.

Mohand Almohammad

Online Marketing Assistent

Als Kind wollte ich Lehrer werden. Jetzt bin ich Werkstudent bei OnMaCon und  unterstütze mein Team in unterschiedlichen Bereichen des Online Marketplace Managements.

Wenn ich morgens ins Büro komme, lege mein Kindle beiseite und starte den Arbeitstag mit einem Kaffee.

Nach Feierabend treffe ich mich mit Freunden oder öffne mein Kindle wieder.

Mein Mittagstipp wäre eine Runde Laufen gehen. Das ist ein super Trick gegen das Mittagstief. 😉

Yvonne Rafii

Finanzbuchhaltung

Als Kind wollte ich Tänzerin werden. Jetzt bin ich in der Buchhaltung bei OnMaCon und die Rechnungen tanzen um mich herum. Damit bin ich sehr zufrieden.

Wenn ich morgens ins Büro komme, begrüße ich mein nettes Team und plane meine Aufgaben mit einem leckeren Kaffee.

Nach Feierabend kümmere ich mich um meine drei Jungs und bin fast immer auf dem Fußballplatz anzutreffen.

Mein Mittagstipp für die Hamburger Hafencity: green lovers mit einer leckeren Salatbar, direkt um die Ecke.

Janette Janzen

Assistenz der Geschäftsführung

Als Kind wollte ich Ärztin werden. Jetzt bin ich die Assistenz der Geschäftsführung bei OnMaCon und das bringt fast genauso viel Verantwortung mit sich 😉

Wenn ich morgens ins Büro komme starte ich mit einem leckeren Latte Macchiato in den Arbeitstag.

Nach Feierabend verbringe ich Zeit mit meiner Tochter, gehe zum Sport oder unternehme etwas mit Freunden.

Mein Mittagstipp für die Hamburger Hafencity: Feinkost und Markthalle.

Elmo Gramshi

Head of Marketplace Management

Als Kind wollte ich Mathelehrer werden. Jetzt bin ich Head of Marketplace Management bei OnMaCon und sorge für stetig steigende Zahlen beim Marktplatz Business unserer Kunden.

Wenn ich morgens ins Büro komme begrüße ich alle, starte den PC und strukturiere den Tag.

Nach Feierabend zocke ich etwas mit Freunden oder schaue eine Serie.

Mein Mittagstipp für die HafenCity in Hamburg: Markthalle oder Maredo.

Valeria Pagano

Head of International Partnerships

Als Kind wollte ich Superheldin werden.

Jetzt bin ich Head of International Partnerships bei OnMaCon und habe ich vor die Online Welt zu erhoben!

Wenn ich morgens ins Büro komme trinke meine mini Espresso und habe sofort gute Laune!

Nach Feierabend bin ich tatsächlich als Superheldin tätig…als Fitness Trainerin!

Mein Mittagstipp für die HafenCity in Hamburg: green lover (und die Buddha Bowl!)

Franziska Kirschner

Online Marketing Manager

Als Kind wollte ich Künstlerin werden. Jetzt bin ich Online Marketing Manager bei OnMaCon und nutze meine Kreativität zur Optimierung von Produktdaten und Entwicklung neuer Tools.

Wenn ich morgens ins Büro komme, freue ich mich auf meine Kollegen und starte mit einem leckeren Kaffee in den Tag.

Nach Feierabend freue ich mich auf Unternehmungen mit Freunden oder einfach mal auf einen entspannten Abend.

Mein Mittagstipp für die HafenCity in Hamburg: Gasthaus Heimathafen und Chilli Club.

Anne-Kathrin Hoba

Online Marketing Managerin

Als Kind wollte ich Stewardess werden. Jetzt bin ich Online Marketing Managerin bei OnMaCon und steuere die Performance meiner Kunden.

Wenn ich morgens ins Büro komme begrüße ich meine Kollegen, hole mir einen Kaffee und plane meinen Tag.

Nach Feierabend schipper ich gerne mit meinem Schlauchboot über die Alster.

Mein Mittagstipp für die Hamburger Hafencity: Selbstverpflegen und ein schönes Plätzchen am Wasser in der Sonne suchen.

Derk Rohlfs

Online Marketing Manager

Als Kind wollte ich Fußball-Profi werden. Jetzt bin ich Online Marketing Manager bei OnMaCon und bleibe immer am Ball.

Wenn ich morgens ins Büro komme genieße ich meine erste Tasse Kaffee.

Nach Feierabend lasse ich den Tag gerne mit Sport ausklingen.

Mein Mittagstipp für die Hamburger Hafencity: Mit einem Franzbrötchen an die Hafenkante.

Celina Schimmelpfennig

Online Marketing & Marketplace Managerin

Als Kind wollte ich Lehrerin werden. Jetzt bin ich Online Marketing & Marketplace Managerin bei OnMaCon und unterstütze meine Kunden mit Leidenschaft.

Wenn ich morgens ins Büro komme brauche ich zum Start in den Tag einen großen Kaffee.

Nach Feierabend gehe ich gerne über die Landungsbrücken mit Blick auf die Elbe nach Hause.

Mein Mittagstipp für die Hamburger Hafencity: Unter die Touris mischen und an den Dalmannkai Treppen entspannen.

Simone Heilmann

Teamleiterin

Als Kind wollte ich Verschiedenes werden. Jetzt bin ich Teamleiterin bei OnMaCon und habe dadurch vielseitige Aufgaben.

Wenn ich morgens ins Büro komme, begrüße ich erst einmal alle Anwesenden mit einem Lächeln und hole mir dann einen Kaffee.

Nach Feierabend treffe ich mich mit Freunden, gehe zum Sport oder mache mir mal einen ganz entspannten Abend.

Mein Mittagstipp für die Hamburger Hafencity: Knobisalatladen am Baumwall.

Manuel Grill

Teamleiter

Als Kind wollte ich Busfahrer werden. Jetzt bin ich Teamleiter bei OnMaCon und freue mich auf täglich neue Herausforderungen.

Wenn ich morgens ins Büro komme sortiere ich meine E-Mails und hole mir dann einen leckeren Kaffee.

Nach Feierabend unternehme ich gerne etwas mit Freunden oder entspanne auf der Couch mit einer Runde FIFA.

Mein Mittagstipp für die Hamburger Hafencity: Feinkost oder ab in die Markthalle.

Marcel Doose

Business Development Manager

Als Kind wollte ich Astronaut werden. Jetzt bin ich Business Development Manager bei OnMaCon und kümmere mich darum, dass wir in Zukunft alles noch ein Stück besser machen 🙂

Wenn ich morgens ins Büro komme, gibt’s erst einmal einen Latte Macchiato oder schwarzen Tee.

Nach Feierabend verbringe ich meine Bahnfahrt mit Musik, einem Buch oder manchmal auch einer Serie über Netflix.

Mein Mittagstipp für die Hamburger Hafencity: Feinkost.

Kerstin Grün

Online Marketing & Marketplace Managerin

Als Kind wollte ich Hochzeitsplanerin werden. Jetzt bin ich Online Marketing & Marketplace Managerin bei OnMaCon und begleite unsere Kund*innen durch meine Planung zum Erfolg.

Wenn ich morgens ins Büro komme, begrüße ich alle und starte entspannt in den Tag.

Nach Feierabend gehe ich zum Sport, treffe mich mit Freunden oder gucke Serien.

Mein Mittagstipp für die Hamburger Hafencity: Feinkost & ein kleiner Spaziergang, um die frische Luft zu genießen.

Hadi Walizadeh

Online Marketing Assistent

Als Kind wollte ich Wissenschaftler werden. Jetzt bin ich Online Marketing Assistent bei OnMaCon und und unterstütze mein Team, wo ich kann.

Wenn ich morgens ins Büro komme fahre ich meinen Rechner hoch und beginne meinen Arbeitstag mit einem Kaffee.

Nach Feierabend treffe ich mich mit Freunden oder gehe zum Sport.

Mein Mittagstipp für die Hamburger Hafencity: Markthalle, da hat man eine große Auswahl.

Fabi Fiona Marks

Online Marketing Assistentin

Als Kind wollte ich Meeresbiologin werden. Jetzt bin ich Werkstudentin bei OnMaCon und habe statt außergewöhnliche Tiere zu erforschen, ein außergewöhnlich tolles Team um mich ;-).

Wenn ich morgens ins Büro komme begrüße ich die Kollegen und plane kurz den Tag.
Nach Feierabend lasse ich gerne den Tag beim Handball oder mit Freunden ausklingen.

Mein Mittagstipp für die HafenCity in Hamburg: einfach mit einem Coffee to go den tollen Hafenausblick genießen!

Connor Wüschem

Online Marketing & Marketplace Manager

Als Kind wollte ich Fußballprofi werden. Jetzt bin ich Online Marketing & Marketplace Manager bei OnMaCon.

Wenn ich morgens ins Büro komme setze ich mich an den Schreibtisch und starte entspannt in den Arbeitstag.

Nach Feierabend treffe ich mich mit Freunden, fahre zum Sport oder gucke produktiv Serien.

Mein Mittagstipp für die Hafencity: Markthalle

Kayleigh Paolella

Online Marketing Assistentin

Als Kind wollte ich Autorin werden. Jetzt bin ich Online Marketing Assistentin bei OnMaCon und unterstütze mein Team in verschiedenen Aufgabenbereichen.

Wenn ich morgens ins Büro komme, freue ich mich, meine Kollegen zu sehen und starte den Tag mit einem Kaffee.

Nach Feierabend treffe ich mich gerne mit Freunden oder gehe zum Sport.

Mein Mittagstipp für die Hamburger Hafencity: Die Markthalle

Can Herzberg

Berater / Online Marketing Manager

Als Kind wollte ich immer James Bond werden. Jetzt bin ich Online Marketing Manager bei OnMaCon und kenne mich sehr gut mit Google aus. Kann man auch machen.

Wenn ich morgens ins Büro komme, begrüße ich als erstes die Kollegen und mache mir anschließend einen Kaffee.

Nach Feierabend schreibe ich noch ein paar Beiträge für meinen Blog Rap-N-Blues.com.

Mein Mittagstipp für die Hamburger Innenstadt: Sophies Essecke, Mohlenhofstraße 7. Gute deutsche Küche – günstig und schnell. Probiert das Bauernfrühstück aus.

Ole Domrich

Online Marketing & Marketplace Manager

Als Kind wollte ich Fußballprofi werden. Jetzt bin ich Online Marketing & Marketplace Manager bei OnMaCon und unterstütze mein Team mit viel Spaß an der Sache. Das Fußballspielen ist zum Hobby geworden.

Wenn ich morgens ins Büro komme, begrüße ich alle Teammitglieder und starte den Arbeitstag mit einem Kaffee.

Nach Feierabend zieht es mich zum Sport oder auf die Couch.

Mein Mittagstipp für die Hamburger Hafencity: Knobisalatladen am Baumwall.

Charlotte Niebuhr

Online Marketing Assistentin 

Als Kind wollte ich Schauspielerin werden. Jetzt bin ich Online Marketing Assistentin bei OnMaCon und unterstütze mein Team in unterschiedlichen Bereichen des Online Marketings.

Wenn ich morgens ins Büro komme, starte ich den Tag mit einem großen Kaffee. Erst dann kann ich meinen Tag in Ruhe organisieren und mit der Arbeit anfangen.

Nach Feierabend freue ich mich mit Freunden loszuziehen oder den Tag mit leckerem Essen und einer guten Serie ausklingen zu lassen.

Mein Mittagstipp für die Hamburger Hafencity: Feinkost (Ich komme zwar nicht aus Hamburg, aber immer wenn ich die schöne Hafencity besuchen komme, dann ist dies definitiv eine tolle Location für die Mittagspause!).

Elisabeth Willnecker

Online Marketing & Marketplace Managerin

Als Kind wollte ich Schriftstellerin werden. Jetzt bin ich Online Marketing & Marketplace Managerin bei OnMaCon und schreibe mit meinen Kunden neue Erfolgsgeschichten.

Wenn ich morgens ins Büro komme, checke ich erst mal meine Mails und hole mir dann einen Tee.

Nach Feierabend mache ich Sport oder drehe eine Runde im Stadtpark.

Mein Mittagstipp für die Hamburger Hafencity: Markthalle, da ist für jeden was dabei.

Florian Marissal

Online Marketing Assistent

Als Kind wollte ich Schauspieler werden. Jetzt bin ich Online Marketing Assistent bei OnMaCon und assistiere dem Team in allen Bereichen des Online Marketing.

Wenn ich morgens ins Büro komme, setze ich mich zuerst an den Schreibtisch und genieße die tolle Aussicht. Die gute Laune, die hier jeder hat, überträgt sich sofort – trotz Müdigkeit.

Nach Feierabend schlendere ich durch die wunderschöne Hafencity zum Hauptbahnhof und fahre nach Lüneburg, zurück in meine Studenten WG.

Mein Mittagstipp für die Hamburger Hafencity: Feinkost (super leckere Mittagsmenüs, dessen Preis sich lohnt!)

Mila - Feelgood Managerin

Mila

Feelgood Managerin

Als Welpe wollte ich wie Alf werden. Jetzt bin ich Feelgood Managerin bei OnMaCon und sorge für gute Laune bei den Kollegen, Kunden und Lieferanten.

Wenn ich morgens ins Büro komme, begrüße ich meine Kollegen wie ein Wirbelwind und drehe eine große Runde.

Nach Feierabend ist kein See oder Fluss vor mir sicher und wird gründlich auf Schwimmtauglichkeit untersucht.

Mein Mittagstipp für die Hamburger Hafencity: Ich mag alles, hauptsache viel!

Return to top of page