• Home / 
  • FAQ-Detail / 

Was kostet es?

Produktsuchmaschinen und Google Product Listing Ads werden über Klickpreise vergütet. Je nach Portal kommt hierbei ein fester Klickpreis oder ein Bidding-System zum Einsatz. Durchschnittlich muss mit Klickpreisen zwischen 20 Cent und 40 Cent gerechnet werden. Je nach Produkt-Sortiment können die Preise aber stark variieren. Marktplätze werden hingegen meist auf Basis einer Umsatzprovision vergütet.

Um Produktdatenmarketing professionell zu betreiben, können Kosten für Agentur und Technologie hinzukommen, die je nach Größe des Shops und je nach Umfang der Maßnahmen zwischen mehreren hundert Euro und einigen Tausend Euro pro Monat liegen können. Grundsätzlich können Shop-Betreiber damit rechnen, dass professionelles PDM durch einen effizienten Budgeteinsatz und gesteigerte Umsätze einen zusätzlichen Gewinn erwirtschaftet, der weit über den Zusatzkosten liegt. Kontaktieren Sie uns für ein individuelles Angebot.

Zurück

Kontakt

040 - 822 179 100

Wegbeschreibung